Registrieren Sie sich noch heute und werden Sie Mitglied von HL7.

>> zur Anmeldung...

>> Flyer HL7 Schweiz...

>> HL7-Newsletter abonnieren...

HL7 International eNews

Möchten Sie die eNews von HL7 International direkt erhalten?

>> hier geht es zur Registration...

Newsletter 1/2016

12. Mai 2016 Von: Geschäftsstelle

News über diverse Veranstaltungen und Meetings sowie Anhörungen, welche zur Zeit aktuell sind. >> ganzer Newsletter im pdf-Format...

[mehr]

Newsletter 9/2015

16. Dezember 2015 Von: Geschäftsstelle

Letzte News im Jahr 2015. Themen in der aktuellen Ausgabe sind: IHIC 2016, Meeting des technischen Komitees, neues aus dem Projekt "Schutz und Rettung", Mitgliederversammlung 2016. >> Newsletter als pdf...

[mehr]

Newsletter 08/2015

04. November 2015 Von: Geschäftsstelle

Der HL7 Newsletter 08/2015 enthält Informatioinen zum eHealth Connector Herbstrelease & HL7 Education Portal.

[mehr]

Newsletter 07/2015

16. Oktober 2015 Von: Geschäftsstelle

Einladung eHealth Suisse zur ART-DECOR Einführung... >> pdf...

[mehr]

Newsletter 06/2015

13. Oktober 2015 Von: Geschäftsstelle

Im Newsletter 6/2015 finden Sie u.a. News über den FHIR DSTU2 Release, diverse Informationen der verschiedenen Arbeitsgruppen und einen Hinweis zur nächsten GV.

[mehr]

HL7 - Der internationaler Standard für den elektronischen Austausch von medizinischen Daten


Die Verbesserung von Effizienz und Qualität der medizinischen Versorgung geht Hand in Hand mit der Entwicklung von informationellen Strukturen innerhalb und zwischen den Gesundheitseinrichtungen.

Der speziell für das Gesundheitswesen entwickelte internationale Datenstandard HL7 (Health Level Seven) ermöglicht die Kommunikation und Kooperation zwischen nahezu allen Institutionen und Bereichen des Gesundheitswesens.

HL7 ist 1987 in den USA entstanden. HL7 liefert in erster Linie Spezifikationen für die Darstellung von medizinischen Daten und Informationen, welche mittels verschiedener Kommunikationsprotokolle transportiert werden können. Die Kommunikationsproto-kolle selber sind nicht Gegenstand von HL7. Diese Tatsache will die Bezeichnung „HL7“ ausdrücken: HL7 bewegt sich ausschliess-lich auf der 7. Schicht – die sogenannte Applikationsschicht - des bekannten ISO/OSI Schichtenmodells der Kommunikation.

Merkmale von HL7:

  • Internationaler Standard
  • Globale Organisation mit nationalen Repräsentanten
  • HL7 erfüllt ein breites Anforderungsprofil, von der Logistik bis zur Bildkommunikation, von der Archivierung bis zur Zuweisung
  • HL7 kooperiert eng mit andern Standards, unter anderem z.B.
    • ISO: Das HL7-RIM und die HL7 Datentypen wurden auch als ISO Standards adoptiert.
    • GS1: Gegenseitiges Abkommen zur Verwendung in den Bereichen Logistik und Healthcare.
    • CDISC: Harmonisierung mit HL7 für klinische Forschung.
    • HL7 Datenstrukturen finden in den IHE-Workflowprofilen breite Verwendung. 

 

Vorteile einer Mitgliedschaft bei HL7

  1. Als Mitglied der HL7 Benutzergruppe Schweiz sind Sie Teil einer Community von HL7 Anwendern, welche untereinander Erfahrungen austauschen können.

  2. Bei uns finden Sie die Experten, die Ihnen weiterhelfen.

  3. Durch Ihr Engagement in den gemeinsamen Schweizerischen Fachgruppen von IHE Suisse und HL7 können Sie die Standardisierung von medizinischen Inhalten für die Schweiz mit gestalten.

  4. Mit unserer Unterstützung können Sie auch auf internationaler Ebene an den HL7 Standards mitwirken.

  5. Wir sind mit den HL7 Organisationen anderer Europäischer Länder vernetzt und tauschen Erfahrungen sowie auch Fachartikel z.B. über die Deutschsprachige Zeitschrift „HL7-Nachrichten“ aus.

 

Die Geschäftsstelle von HL7 Schweiz steht Ihnen für weiterführende Informationen gerne zur Verfügung. Sie erreichen die Geschäftsstelle unter der Nummer 071 279 11 89 oder per Mail.

>> Download HL7-Flyer...